Copyright © Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen und Datenschutz | Impressum
WILLKOMMEN. AKTUELLES. ANGEBOTE. PENSION. PFERDEZUCHT. REITEN. KONTAKT.
Islandpferde Berghöfe
Das aktuellste und in den Medien heiß diskutierte Thema ist die Energiepolitik.

Seit Fukushima sind sich die Mehrheit der Deutschen einig: Ausstieg aus der Atomenergie!
Dabei gilt es Klug und Gewissenhaft zu handeln. Unsere Politiker stehen vor einer schwierigen Aufgabe. Nichts desto trotz kann Jeder etwas dazu beitragen.
Aus diesem Grund haben wir schon längst unsere freien Dachflächen für die Photovoltaik genutzt, um aus Sonnenkraft Stromenergie zu gewinnen.

Die erste Photovoltaikanlage mit 11 KWh ist am 12.05.2006 ans Netz gegangen. Drei Jahre später, am 24.03.2009, die zweite Photovoltaikanlage mit 16 KWh  und im  Jahr 2010 die dritte Anlage mit 19 Kwh.
Die neueste PV-Anlage hat über 90 KWh und wurde im Juni 2012 fertiggestellt.
Unser Stromertrag reicht für die komplette Versorgung der Anlage nebst Heizung für das Wohnhaus. Der Stromüberschuß würde zudem auch für die Elektromobilität reichen. Mit der neuen Anlage 2012 liefern wir den Strom für die landwirtschaftlichen Betriebe in der Nachbarschaft.
Den zur Zeit noch zusätzlich benötigten Fremdstrom, wegen fehlender Speicherung, beziehen wir aus umweltfreundlicher Wasserkraft.

Für ein Stromspeichesystem sind die ersten Angebote eingetroffen. Hier tut sich aber in nächster Zeit noch Einiges. Daher wird wohl noch ein bißchen Abwarten angesagt sein. Genauso mit dem Elektroauto. Die Probefahrt im Winter war leider ernüchternd.
Stand: 5.05.2014

Photovoltaik auf den Berghöfen

Aktuelles